Hefen

NameOme­ga Yeast OYL-021 Hefe­wei­zen Ale
Kate­go­rieWei­zen
FormFlüs­sig
LaborOme­ga Yeast Labs
Pro­dukt­num­merOYL-021
Linkwww.omegayeast.com
Kurz­be­schrei­bungDer belieb­tes­te deut­sche Wei­zen­bier­stamm
Tem­pe­ra­tur18.0 — 24.0 °C
EVG73.0 — 87.0 %
Aus­flo­ckunggering
Alko­hol­to­le­ranz10%vol
Ersatz­sor­tenWYEAST 3068 Wei­hen­ste­phan Wei­zen, White Labs WLP300 Hefe­wei­zen Ale
replacement_ids2,95
Beschrei­bungDer belieb­tes­te deut­sche Wei­zen­bier­stamm welt­weit. Er erzeugt ein Gleich­ge­wicht von Bana­nen­säu­re­e­stern und Nel­ken­phe­n­o­len, die in Abhän­gig­keit von ver­schie­de­nen Bedin­gun­gen ver­dreht sein kön­nen — z.B. erhöh­te Ester­pro­duk­ti­on durch Erhö­hung der Gär­tem­pe­ra­tur, Erhö­hung der Stamm­wür­ze und Ver­rin­ge­rung der Hefe­men­ge bei der Zuga­be. Eine höhe­re Hefe­men­ge bei der Zuga­be eig­net sich , um den Bana­nen­cha­rak­ter zu redu­zie­ren oder nahe­zu zu eli­mi­nie­ren. Eine Ver­rin­ge­rung der Ester­no­ten ermög­licht, dass höhe­re Nel­ken Cha­rak­ter wahr­ge­nom­men wer­den. Schwe­fel wird häu­fig pro­du­ziert, wird aber bei der Lage­rung abge­baut. Die­ser Stamm ist sehr stau­big und bleibt nach der Gärung für eine län­ge­re Zeit in der Schwe­be. Dies ist ein ech­tes Arbeits­tier und erfor­dert im Gär­be­häl­ter einen frei­en Steig­raum von 33%.