Hopfen

NamePali­sa­de
IHGC-CodePAL
Kate­go­rieAro­ma
Her­kunftUSA
Kurz­be­schrei­bungYaki­ma Chief Ran­ches 4
Beschrei­bungPali­sa­de ist ein von den Yaki­ma Chief Ran­ches aus Tett­nan­ger gezüch­te­ter Aro­mahop­fen. Er wird sowohl wegen sei­nes Aro­mas als auch wegen der mil­den Bit­te­re ein­ge­setzt. Er ist gut resis­tent gegen ech­ten Mehl­tau.
Aro­menApri­ko­se, blu­mig, gra­sig, har­mo­nisch, mild
Eig­nungAme­ri­ka­ni­sches Amber und Brown Ale, Ame­ri­ka­ni­sches hel­les Ale, Ame­ri­ka­ni­sches Por­ter und Stout, Bri­ti­sches Bit­ter, Bri­ti­sches dunk­les Ale, Bri­ti­sches halb­dunk­les Ale, Euro­päi­sches halb­dunk­les mal­zi­ges Lager­bier, Gewürz­bier, Hel­les Com­mon­wealth Bier, His­to­ri­sches Bier, IPA, Iri­sches Bier, Rauch­bie­re, Spe­zi­al­bier, Star­kes Ame­ri­ka­ni­sches Ale, Star­kes Bri­ti­sches Ale
Ersatz­sor­tenCas­ca­de US, Gla­cier, Wil­la­met­te
Alpha­säu­re6.0 — 10.0 %
Betasäu­re7.0 %
Cohu­mu­lon26.5 %
Aro­ma­öl1.5 %
Myr­cen9.5 %
Caryo­phyl­len17.0 %
Humu­len20.5 %