Hopfen

NameWar­ri­or
IHGC-CodeWAR
Kate­go­rieBit­ter
Her­kunftUSA
Beschrei­bungWar­ri­or® YC 005 ist eine von Yaki­ma Chief Ran­ches ent­wi­ckel­te Hoch­al­pha­s­or­te. Ihre Erträ­ge lie­gen über 2100 – 2500 lbs/Morgen und sie ist mäßig wider­stands­fä­hig gegen Ech­ten Mehl­tau. Sie zeich­net sich durch einen nied­ri­gen Cohu­mu­lon-Anteil in den Alpha­säu­ren und gute Lager­sta­bi­li­tät aus. © Barth-Haas Group
Aro­menrein
Eig­nungAme­ri­ka­ni­sches Amber und Brown Ale, Ame­ri­ka­ni­sches hel­les Ale, Ame­ri­ka­ni­sches Por­ter und Stout, Ame­ri­ka­ni­sches Stan­dard-Bier, Bri­ti­sches Bit­ter, Bri­ti­sches dunk­les Ale, Bri­ti­sches halb­dunk­les Ale, Deut­sches Wei­zen­bier, Euro­päi­sches halb­dunk­les mal­zi­ges Lager­bier, Gewürz­bier, Hel­les Com­mon­wealth Bier, His­to­ri­sches Bier, IPA, Iri­sches Bier, Rauch­bie­re, Spe­zi­al­bier, Star­kes Ame­ri­ka­ni­sches Ale, Star­kes Bri­ti­sches Ale
Ersatz­sor­tenColumbus/Tomahawk/Zeus, CTZ, Hal­lertau­er Magnum, Nug­get
Alpha­säu­re14.0 — 16.0 %
Betasäu­re4.0 %
Cohu­mu­lon24.0 %
Poly­phe­nol5.0 %
Aro­ma­öl1.5 %
Myr­cen45.0 %
Caryo­phyl­len10.0 %
Humu­len17.0 %