Hopfen

NameSter­ling
IHGC-CodeSTR
Kate­go­rieAro­ma
Her­kunftUSA
Beschrei­bungSter­ling, in des­sen Stamm­baum sich Saa­zer und Bre­wers Gold fin­den, ist eine 1998 erschie­ne­ne Aro­ma­sor­te. Sie wird all­ge­mein als Ersatz für Tett­nan­ger akzep­tiert. Er besitzt ein kräu­ter­ar­ti­ges, wür­zi­ges Aro­ma mit blu­mi­gen und Zitrus­no­ten. Er wird typi­scher­wei­se in Pils­nern und Lager benutzt.
Aro­menblu­mig, kräu­te­rig, wür­zig, Zitrus­früch­te
Eig­nungAme­ri­ka­ni­sches hel­les Ale, Ame­ri­ka­ni­sches Stan­dard-Bier, Bel­gi­sches Ale, Bri­ti­sches Bit­ter, Deut­sches Wei­zen­bier, Euro­päi­sches dunk­les Lager­bier, Euro­päi­sches halb­dunk­les bit­te­res Bier, Euro­päi­sches halb­dunk­les mal­zi­ges Lager­bier, Euro­päi­sches hel­les bit­te­res Bier, Euro­päi­sches hel­les mal­zi­ges Lager­bier, Euro­päi­sches Sauer­bier, Euro­päi­sches Stark­bier, Frucht­bie­re, Hel­les Com­mon­wealth Bier, Inter­na­tio­na­les Lager­bier, Rauch­bie­re, Star­kes Bel­gi­sches Ale, Trap­pis­ten­bier, Tsche­chi­sches Lager­bier
Ersatz­sor­tenMt. Hood, Saa­zer, Tett­nan­ger
Alpha­säu­re4.0 — 5.0 %
Betasäu­re5.5 %
Cohu­mu­lon22.0 %
Aro­ma­öl1.0 %
Myr­cen46.0 %
Caryo­phyl­len21.0 %
Humu­len7.0 %
Far­ne­sen14.0 %