Hopfen

NameChal­len­ger
IHGC-CodeCHA
Kate­go­rieAro­ma
Her­kunftEng­land
Kurz­be­schrei­bungEng­li­scher Uni­ver­sal­hop­fen mit fei­ner Bit­te­re und blu­mi­gen, wür­zi­gen und zitrus­ar­ti­gen Aro­men
Beschrei­bungEin exzel­len­ter Uni­ver­sal­hop­fen mit guten Bit­ter- und Aro­ma­ei­gen­schaf­ten. Als Basi­shop­fen gibt er dem Bier eine erfri­schen­de, voll­mun­di­ge, run­de Bit­te­re, die eine her­vor­ra­gen­de Basis für spä­te Hop­fen­ga­ben ist. Als spä­te Gabe erzeugt er einen sehr fri­schen, fruch­ti­gen Cha­rak­ter, der in vie­len Bie­ren sehr beliebt ist.
Aro­menfrisch, fruch­tig, Grün­tee, mild, süß­lich, Tof­fee, wür­zig, Zeder, Zitrus­früch­te
Eig­nungAme­ri­ka­ni­sches Amber und Brown Ale, Ame­ri­ka­ni­sches Por­ter und Stout, Bri­ti­sches Bit­ter, Bri­ti­sches dunk­les Ale, Bri­ti­sches halb­dunk­les Ale, Hel­les Com­mon­wealth Bier, His­to­ri­sches Bier, Iri­sches Bier, Schot­ti­sches Ale, Star­kes Ame­ri­ka­ni­sches Ale, Star­kes Bri­ti­sches Ale
Ersatz­sor­tenAdmi­ral, East Kent Gol­ding, Nort­hern Bre­wer, Per­le, Phoe­nix, Sty­ri­an Gol­dings Öster­reich
Alpha­säu­re6.5 — 9.0 %
Betasäu­re3.9 %
Cohu­mu­lon22.5 %
Aro­ma­öl1.4 %
Myr­cen36.0 %
Lina­lool3.0 %
Caryo­phyl­len9.0 %
Humu­len28.5 %
Far­ne­sen1.5 %
Alpha­se­li­nen13.0 %