Hopfen

NameAra­mis
IHGC-CodeARS
Kate­go­rieAro­ma
Her­kunftFrank­reich
Kurz­be­schrei­bungSüß­li­che Aro­ma­sor­te mit blu­mi­gen Noten, süße Früch­ten und hol­zig-wür­zi­gen Tönen. Erkenn­bar sind Kara­mell, Min­ze und Zitro­nen­gras mit Anklän­gen von Rose und Him­bee­re
Beschrei­bungAra­mis ist eine neue Aro­ma­sor­te aus dem Elsass. Sie ist eine Toch­ter von Stris­sel­spal­ter, gekreuzt mit Whit­bread Gol­ding, mit ähn­li­chem Aroma­pro­fil, aber deut­lich höhe­ren Alpha- und Ölwer­ten. Ara­mis besticht durch sel­te­ne Noten wie Rose und Kara­mell in der Nase. Ara­mis eig­net sich für alle Arten der Hop­fen­ga­be, dabei beson­ders in India Pale Ales, Strong Ales und bel­gi­schen Bier­sti­len.
Linkhttps://www.barthhaas.com/hopfensorte/aramis http://www.hopslist.com/hops/aroma-hops/aramis/
Aro­menblu­mig, gra­sig, kräu­te­rig, mild, wür­zig
Eig­nungBel­gi­sches Ale, Deut­sches Wei­zen­bier, IPA, Star­kes Bel­gi­sches Ale, Star­kes Bri­ti­sches Ale
Ersatz­sor­tenAhtanum, Chal­len­ger, Wil­la­met­te
Alpha­säu­re6.5 — 8.5 %
Betasäu­re4.5 %
Cohu­mu­lon21.6 %
Colu­pu­lon42.2 %
Aro­ma­öl1.4 %
Myr­cen40.0 %
Lina­lool14.0 %
Caryo­phyl­len2.6 %
Humu­len21.0 %
Far­ne­sen3.0 %