Malze

NameBlack Malt
Ande­re NamenPatent Malt, Black Patent Malt
Kate­go­rieMalz
Beschrei­bungBlack Malt, auch Patent Malt oder Black Patent Malt genannt, ist ein Gers­ten­malz, das bis fast zum Punkt des Ver­koh­lens gerös­tet wird, etwa bis 200°C. Der Begriff “Patent Malt” stamm aus der Zeit sei­ner Erfin­dung in Eng­land um 1817, was spät genug war, um Dani­el Whee­ler, dem Erfin­der des Her­stel­lungs­pro­zes­ses, ein Patent ein­zu­brin­gen. Black Malt lie­fert die Far­be und Tei­le des Geschmacks von Black Por­ter, indem es bei­ßend bit­te­re, aschi­ge Unter­tö­ne ein­bringt. In gerin­gen Men­gen kann Black Malt auch zur Fär­bung ande­rer Bie­re ein­ge­setzt wer­den und manch­mal Cara­mel­malz erset­zen. Wegen der hohen Röst­tem­pe­ra­tu­ren besitzt es kei­ne Enzy­me.
Far­be1300 EBC
Poten­ti­al1.025 SG
Extrakt lufttr.79.0 %
EVG80.0 %