Malze

NameChâ­teau Cho­co­lat®
Ande­re NamenCho­co­la­te Malt, Röst­malz Spe­zi­al II
Kate­go­rieMalz
Her­kunftCast­le Mal­ting, Bel­gi­en
Maxi­mal­an­teil7.0 %
Mai­sche1
Beschrei­bungBel­gi­sches Cho­co­la­te Malz. Gerös­tet bei 220°C und dann bei Errei­chen der gewünsch­ten Far­be schnell gekühlt. Châ­teau Cho­co­lat Malz ist ein hoch gerös­te­tes Malz mit tief brau­ner Far­be, von der es sei­nen Namen hat. Châ­teau Cho­co­lat Malz wird zur Ein­stel­lung der Far­be benutzt und erzeugt einen nus­si­gen, rös­ti­gen Geschmack. Châ­teau Cho­co­lat Malt hat viel Eigen­schaf­ten mit Röst­malz (Black Malt) gemein­sam, ist aber weni­ger bit­ter und etwa 200 EBC hel­ler, weil es etwas kür­zer gerös­tet wird und die End­tem­pe­ra­tur nicht so hoch ist. Ein­satz­ge­bie­te: Brau­ne, star­ke, dunk­le­re und schwar­ze Bie­re wie Por­ter, Stout und Brown Ales.
Far­be900 EBC
Poten­ti­al1.025 SG
Was­ser5.0 %
Extrakt lufttr.79.0 %
EVG80.0 %