Malze

NameChâ­teau Abbey®
Ande­re NamenAbbey Malt, Klos­ter­malz
Kate­go­rieMalz
Her­kunftCast­le Mal­ting, Bel­gi­en
Beschrei­bungChâ­teau Abbey® Malz ist eine stär­ker gedarr­te Form des Pale Malz. Es ergibt einen star­ken Geschmack von geba­cke­nem Brot, Nüs­sen und Früch­ten. Châ­teau Abbey® Malz hat einen bit­te­ren Geschmack, der mit der Dau­er der Lage­rung schwä­cher wird, und kann recht inten­siv sein. Châ­teau Abbey® Malt wird typi­scher­wei­se zu einem recht gerin­gen Anteil der Schüt­tung (0,5%) ein­ge­setzt, wenn Bie­re eine sehr tief dunk­le Far­be bekom­men sol­len. Ein­satz­ge­bie­te: Pale Ales, Abbey Ales, Brown Por­ter und Spe­zi­al­bie­re, in vie­len eng­li­schen Bie­ren
Far­be48 EBC
Poten­ti­al1.036 SG
Was­ser5.0 %
Extrakt­dif­fe­renz1.5 %
Extrakt lufttr.83.5 %
EVG80.0 %