Hopfen

NameBoomerang
IHGC-CodeBOO
KategorieUniversal
HerkunftTschechien
Kurzbeschreibungdurch sein spezifisch würziges Aromen mit einem geringeren Anteil an Hopfen, Zitrus- und Fruchtaroma, das den Biercharakter betont, ist diese neue neuen tschechischen Bittersorte universell einsetzbar
BeschreibungBoomerang ist eine 2017 veröffentlichte tschechische Sorte mit einer hohen Intensität. Es dominieren würzige Aromen mit einem geringeren Anteil an Hopfen-, Zitrus- und Fruchtaroma. Boomerang ist zwar eine Bittervariante, die jedoch als Universalhopfen für die erste und zweite Gabe entwickelt wurde. Sie eignet sich sehr gut für Spezialbiere und für die Stopfhopfung. Hervorstechendes Merkmal dieser Sorte ist ihr Biercharakter. Boomerang ist ein Mehrfachhybrid aus Agnus, Magnum, Premiant und unfertigem Zuchtmaterial, das seinen Ursprung aus Saaz, Sladek, Northern Brewer und Fuggle hat. Sein Sortenname leitet sich durch seine spezifische Eigenschaft ab, bei der Verwendung als Stopfhopfen wie ein Boomerang ein feines Bieraroma zurückzubringen und den Geruch von Bier zu betonen. Sein Aroma ist intensiv würzig und zitrusartig. Boomerang eignet sich sowohl für die erste und zweite Hopfung von obergärigen Ales, IPA- und dunklen IBA-Bieren. Er kann sowohl in Form von 100% Hopfen als auch zum Hopfenstopfen verwendet werden.
Linkhttps://www.arixhop.cz/eng/produkt.html/prvni-kategorie/boomerang http://www.kvasnyprumysl.eu/index.php/kp/article/view/72
Aromenfruchtig, hopfig, würzig, Zitrusfrüchte
EignungAmerikanisches Porter und Stout
IPA
Alphasäure10.0 %
Betasäure7.5 %
Cohumulon29.5 %
Aromaöl2.3 %
Myrcen41.5 %
Caryophyllen9.0 %
Humulen20.5 %
Farnesen0.7 %
Betaselinen1.5 %
Alphaselinen1.5 %